SIP Scootershop Store

SIP Scootershop: Der weltweite Marktführer für Motorroller Zubehör und Ersatzteile

banner helme 728x90 de 1

Die richtige Anlaufstelle für benötigtes Zubehör und Ersatzteile für Vespas ist für so mancher ein echter Geheimtipp. Doch heute zeigen wir euch einen Händler, der absolut nicht geheim, aber dafür trotzdem immer eine super Qualität und Quantität bietet: Der SIP Scootershop.

In der Reihe „Sexiest Vespa Workshop“ reist das Team von SIP durch ganz Deutschland zu verschiedenen Vespa Werkstätten und zeigt so manche versteckte Besonderheiten. Von Niederbayern bis Lübeck erkunden sie verschiedene Spezialisten. Doch liegt ein Shop direkt vor ihrer Nase – der SIP Flagship Store selbst! Also hat sich das Team einmal selbst vorgestellt und zeigt die eigenen vier Wände in Landsberg am Lech und natürlich auch die MitarbeiterInnen von SIP. 2022 zählten 174 MitarbeiterInnen dazu und weltweit gibt es 450 autorisierte Brandstores. Insgesamt kommt SIP mit allem auf knapp 50 Mio Euro Umsatz und gehört zu den führenden Mailordershops für Motorroller Zubehör, Tuning und Ersatzteile weltweit.

Diesmal geht es für den sonst rasenden Reporter Jesco ganz entspannt vor die eigene Ladentür und den gewohnten Arbeitsplatz. Wer glaubt, dass es in einem Vespashop nur Artikel rund um die Vespa gibt, wird hier auf eindrucksvolle Weise eines Besseren belehrt. Die Liebe zur italienischen Lebensart, die die meisten Vespa Begeisterten kennzeichnet, wird hier nämlich auch auf kulinarische Art zufrieden gestellt. In einer in den Shop integrierten italienischen Bar, der Siperia Landsberg, die ebenso charmant wie authentisch daherkommt, lassen Pizza, Panini und Espresso das italienisch schlagende Herz schneller schlagen. Im Sommer steht den Gästen sogar ein Außenbereich zur Verfügung, um sich bei einem guten Espresso und täglich wechselndem Mittagstisch mit Gleichgesinnten, in entspannter Atmosphäre, über das gemeinsame Lieblingsthema auszutauschen. Jeder Vespa-Fan wird bei SIP seelisch und auch materiell mit Sicherheit glücklich, denn nicht nur die Roller selbst, sondern auch jegliche Schutzkleidung und Accessoires sind auf der Ladenfläche zu finden. Und für das Auge gibt es einige Ausstellungsstücke von speziellen Vespa Modellen, die sonst auf der Straße nicht zu sichten sind. Dafür reisen StammkundInnen als auch Interessierte von nah und fern an, der SIP Flagship Store ist immer einen Abstecher wert.

SIP scootershop store

Alles direkt verfügbar

Ein großer Teil der Artikel, die hier vertrieben werden, stammen aus der eigenen Entwicklungsabteilung. Das bedeutet, dass von der ersten Idee, über die Umsetzung, bis zum Vertrieb, und dann letztlich zum Versand, alle Schritte im Flagship Store in Landsberg umgesetzt werden können. Die Besonderheit am Shop in Landsberg am Lech ist, dass es direkt mit dem SIP Lager mit 5.000qm Hochregallager verbunden ist. Das heißt, alle 50.000 Artikel aus dem Online Store, können direkt vor Ort gekauft und mitgenommen werden. Von den Online Bestellungen werden 1700 Pakete täglich in Spitzenzeiten verpackt und versendet. Dabei helfen erfahrene MitarbeiterInnen mit großem Fachwissen, dir genau das richtige Teil für dein Vespamodel zu organisieren. Alle sind sie begeisterte Vespa FahrerInnen und wissen wie man wo anpacken muss, damit alles gut sitzt.

SIP – mehr als ein Shop

In dem Beitrag wirft Jesco auch einen Blick hinter die Kulissen von SIP – Vom Lager, über den Entwicklertisch, zum Fotostudio und schließlich in den Verkauf. Einmal im Monat bietet der Shop, nach vorheriger Anmeldung über das Internet, Prüfstandsfahrten an. Dies ist dann der sogenannte Open Dyno. Zu diesem Termin kann der Roller in die Werkstatt gebracht werden und dann auf den Prüfstand gestellt werden, um festzustellen, welche Leistung er tatsächlich hat. Zu einem ganz außergewöhnlichen Event wird diese monatliche Veranstaltung, wenn der Open Dyno mit einem italienischen Aperitivo Event zusammenfällt. Das Zusammenfallen dieser beiden Termine passiert häufig, aber leider nicht immer. Wenn hier jedoch der richtige Termin erwischt wird, ist ein außergewöhnlicher italienischer Abend gesichert. Die SIP Community lädt ein zum entspannten Beisammensein und ist für Groß und Klein immer eine Freude.

Für einen noch genaueren Einblick folgt hier das Video zum Sexiest Vespa Workshop: SIP Scootershop. Oder am besten wird der SIP Flagship Store direkt besucht in Landsberg am Lech, Marie-Curie-Straße 4. Egal ob Spontanausflug oder geplanter Großumbau der Vespa, das SIP Team freut sich über jeden Besuch!

banner spiegel 728x90 de 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

banner bekleidung deus 728x90 de 1
Cookie Consent mit Real Cookie Banner