vespa weltweit

Vespa in verschiedenen Kulturen weltweit – Frankreich und Asien

quartermile app

In Deutschland genießt Vespa Kultstatus. Wie schaut das mit der Vespa Kultur in anderen Ländern aus? Weltweit gilt unser Vespa-Motorroller als ein anerkanntes, geliebtes und oft sogar verehrtes Transportmittel. Es gilt als das Synonym für Motorroller schlechthin.
Dass dies in Deutschland so ist, wissen wir alle, die wir Vespisti sind. Aber wie verhält es sich mit der Vespa Kultur anderer Länder?

Wagen wir einmal einen Blick über die Grenze zu einem unserer nächsten Grenznachbarn. Da wäre westlich des Rheins Frankreich zu nennen, nur einen Steinwurf weit entfernt.

Vespa Kultur in Frankreich

Über den Rhein als natürliche Abgrenzung erreichen wir Straßburg (Strasbourg). Wir brauchen nicht lange zu recherchieren, um auf den ersten Vespa-Club zu stoßen:

Vespa Scooter Club de Strasbourg

Er existiert seit 1985 und hat sich die Pflege und Erhalt von Vespa Rollern der Jahre 1950-1960 auf die Fahne geschrieben.
Auf dem Programm stehen sowohl die Restaurierung von alten Rollern als auch Ausfahrten
und gemeinsame Ausflüge mit Gleichgesinnten. Vespa Lifestyle vom Feinsten.

Wir kommen ohne Umschweife zum wichtigsten Vespa-Club Frankreichs (kleinere Clubs kommen und gehen), der mitten in Paris sein Quartier aufgeschlagen hat, und das bereits im Jahr 1952.

vespa weltweit2

Vespa Club Paris, Île-de-France

Schon auf der Website wird der Besucher warmherzig empfangen:
Wir sind eine große Vespa Familie im Alter von 14 bis 99 Jahren. Uns alle vereint die Liebe zu diesen wunderbaren, italienischen Zweirädern
Und weiter zitiert:
Jeder ist willkommen, der bereit ist, den Spirit von Vespa anzunehmen

vespa weltweit3

Beide Aussagen lassen vermuten, nein, sie beweisen sogar, dass auch die Franzosen begeisterte Vespa-FahrerInnen sind. Dieser Club ist nicht nur eine Vereinigung von Roller-FahrerInnen, sondern eine Liaison von Enthusiasten, vereint und förmlich zusammengeschweißt durch Leidenschaft, Vespa Lifestyle und wahre Liebe zum Vespa-Roller. Alles Prädikate für eine echte Vespa Kultur.

Der SIP Scootershop ist übrigens nicht nur in Deutschland vertreten. Es gibt offizielle Partner auf der ganzen Welt und der Vespa Club Paris ist ein besonderer Freund des Teams. Nicht nur Ersatzteile und Zubehör für die Vespa sind im Programm, sondern auch Unterstützung bei Events und Ausfahrten.

vespa weltweit6

Bei aller Liebe, auch der Vespa-Roller ist ein Verkehrsmittel, das an Straßenverkehrs-Verordnungen gebunden ist. Die sind in Frankreich besonders streng, weshalb wir hier kurz darauf eingehen müssen.

Vespafahren in Frankreich

  • absolute Helmpflicht nach der französischen Norm NF S72-305 oder der ECE-Regelung 22.04/05. Verstöße werden streng geahndet (Geldstrafen, Sicherstellung des Fahrzeugs möglich)
  • Reflektierende Aufkleber/Markierungen auf dem Helm sind vorgeschrieben
  • CE-zertifizierte Motorrad-Handschuhe sind Pflicht, auch für Kinder
  • Warnweste muss mitgeführt werden
  • Kinder unter 5 Jahren dürfen zwar als Beifahrer mitgenommen werden, unterliegen allerdings strengsten Vorschriften. Ein spezielles Sicherheits-Rückhaltesystem ist erforderlich. Zudem müssen Kinderfüße auf den Fußrasten aufstehen, um nicht versehentlich in die Speichen zu geraten
  • Wichtig zu wissen:⁣ Diese Regeln gelten auch ohne Ausnahmen für ausländische VerkehrsteilnehmerInnen!

Sonder-Vorschriften für Geschwindigkeits-Begrenzungen basieren auf der Einteilung der Kraftrad-Klassen und sind besonders streng. Unbedingt vor Anritt einer Fahrt informieren.

Vespa im asiatischen Raum

Die Vespa Kulturen in anderen europäischen Staaten sind sich doch recht ähnlich. Deshalb beleuchten wir den überaus interessanten Insel- und Stadt-Staat Singapur. In ihm haben sich ungefähr 45.000 Deutsche dauerhaft angesiedelt. Ebenso sind deutsche Unternehmen ansässig, die mit einer Anzahl von 2.100 beziffert werden.

vespa weltweit4

In der Sechs Millionen Einwohner-Metropole Singapur finden wir große Unternehmen rund um die Vespa: Westbike Singapore in der Westhälfte des Insel- und Stadt-Staates. Diese Firma verkauft keine Roller, sondern sämtliches Zubehör und alle möglichen Ersatz- und Tuningteile, die das Herz eines jeden Vespisti höher schlagen lassen.

In der östlichen Hälfte der Businesscity angesiedelt ist die riesige Firma Motoplex Singapore, Official Distributer of Vespa and Piaggio. Hier hat jede Marke ihren eigenen Ausstellungsplatz. Herz, was begehrst du mehr? Besser organisieren – geht nicht. Wer sich demnach ausschließlich für Vespa interessiert, findet hier alles gebündelt und zentral.

vespa weltweit5

Es ist ein großer Vespa-Club zu nennen: Vespa Club Singapore, Marktplatz für alles rund um die Vespa. Jeder ist willkommen, der sich für unsere Diva interessiert.
Vespafahrer danach gefragt, was sie am Vespa-Roller am meisten schätzen, werden hauptsächlich drei Eigenschaften hervorgehoben:

  • leistungsstarker Motor
  • hoch entwickeltes, ausgereiftes Bremssystem
  • bequemer und komfortabler Sitz für lange Ausfahrten
vespa weltweit7

Auf der einen Seite ist das 1992 eingeführte Kaugummi-Verbot zu Gunsten der Sauberkeit in Singapur befremdlich für uns Europäer, auf der anderen Seite ist es fortschrittlich, einen Vespa-Motorroller zu günstigen Konditionen anmieten zu können. So ist es nicht sonderlich schwer, dem Gewirr von Straßen, Gewässern und Parks zu entfliehen und den Vespa-Ride im weitläufigen Umland jenseits der nördlichen City zu genießen. Und die richtige Ausstattung für Freizeit und Reisen macht die Fahrt gleich umso schöner.

Für einen Einblick in das größte Vespa Event in Bangkok haben wir bereits einen spannenden Reisebericht von Ralf für euch: „Ein unvergessliches Vespa-Event in Bangkok 2024

quartermile app 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

quartermile app 1
Cookie Consent mit Real Cookie Banner