Ausschnitt eines Vespa-Buchcovers

Vespa Literatur für echte Vespisti

banner helme 728x90 de 1

Über den Kultroller ist so viel in gedruckter und gebundener Form erschienen, dass es hier absolut den Rahmen sprengen würde alles vorzustellen. Dieser kleine Ausflug in die reiche Lesestoff-Abteilung der Vespa-Welt soll daher mit einigen ausgewählten Empfehlungen einen kleinen Einstiegsüberblick verschaffen.

Vespa Anleitung: Bedienung, Reparatur, Tuning und Restauration

Viele Vespa-Fahrerinnen sind nicht nur begeisterte Fahrer, sondern auch Bastler und legen gern selbst Hand an den geliebten Fahruntersatz.
Die Reihe Reparaturanleitung bietet, nach Modellreihen gegliedert, professionelle Begleitung für Wartung und Reparatur. Einige Beispiele der zahlreichen Themengebiete, die so ein Band abdeckt:
– Wie werden regelmäßige Kontrollen, Wartung und Inspektion selbst durchgeführt?
– Die richtige Pflege der Vespa, vom Waschen bis zur Politur.
– Welches Werkzeug wird benötigt?
– Wie werden Verkleidungsteile, Handschuhfach und Sitzbank richtig an- und abgebaut?
– Wie werden Federung und Lenklager richtig geprüft und eingestellt?
– Das Prüfen und Wechseln der Räder und Radlager.
Jede Frage, die gestellt werden kann: hier gibt es Antworten. Beleuchtung, Elektrik, Batterie, Zündkerzen, Auspuffanlage, Kühlsystem und etliches mehr, werden hier in ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen beschrieben. Die Bestseller-Reihe ist eine wahre Fundgrube für versierte SchrauberInnen und alle, die es werden wollen. Ein Band kostet 34,95 Euro.

Das Vespa Sammlerstück

In der mehrbändigen Reihe Vespa Tecnica finden technisches Handbuch und Bildband zu einer echten Augenweide zusammen.

Die ersten fünf Bände stellen alle Modelle der Vespa von ihren Anfängen bis heute dar. Die ausführlichen Modell-Beschreibungen sind vollständig mit hochwertigen Fotos bebildert.

In ausführlichen Artikeln finden sich neben der technischen Modell-Beschreibung auch originale Datenblätter, die durch den präzisen Druck sehr gut lesbar sind, sowie Listen mit Rahmennummern.
Wer sich hier besonders interessiert, findet hier sogar Fotos von originalen Schaltplänen, alter Zulassungen und Homologations- und Konformitätsdokumenten.

Der sechste Band thematisiert die Farbgebung der Vespa von 1946 – 1976. Er listet die Fahrgestellnummern und originalen Farbcodes der Firma Max Meyer auf. Dazu liegt diesem Band ein hochwertiger Farbfächer bei, was den stolzen Preis von 155 Euro erklärt, während die anderen fünf Schmuckstücke für 78 Euro erhältlich sind.

Aufgepasst, die Reihe ist limitiert!

Das Günstige Vespa Buch

Der sehr schön bebilderte und farbenreiche Band Vespa: Die Geschichte einer Legende von ihren Anfängen bis heute. Die Chronik mit allen Modellen, Prototypen und Sondermodellen enthält zum Teil erstmalig veröffentlichte Fotos, Konstruktionszeichnungen und Werbematerial der ersten Stunde.
Besonders die großformatigen Bilder der Vespa-Modelle dürften Vespa-LiebhaberInnen das Herz höherschlagen lassen.
Zusätzlich zeichnen Anekdoten ein lebhaftes Bild vom Unternehmer- und Erfindergeist, welcher die Vespa auf ihren weltumspannenden Siegeszug von Italien schickte.

Für erstaunlich günstige 24,95 Euro ist dieser großformatige Band eine echte Überraschung und besonders geeignet zum Verschenken an sich selbst oder liebe Vespa-FreundInnen.

Psst! Ein kleiner Geheimtipp für dein (inneres) Kind

Das Kinderbuch Enrico´s Vespa – Eine Traumreise durch Europa beinhaltet wunderschöne handgezeichnete Bilder von Elena Pongiglione, der Schöpferin aller Werbegrafiken der Vespa ab Mitte der 50er Jahre. Für etwa 10 Jahre erschuf Elena die bis heute kultigen und wunderschönen Werbebilder, bis in den 60er Jahren die Fotografie Einzug in die Vespa-Werbewelt hielt.
In den 50er Jahren räumte Elena als junge Künstlerin die bedeutendsten italienischen Kunstpreise ab. Als Frau in einer Führungsposition der Werbeabteilung bei Piaggio sorgte für Furore. Die Männerwelt dieser Zeit – leider auch in der Piaggio-Riege war davon nicht ausnahmslos begeistert. So wurden sogar aus einigen Werbegrafiken von ihr im Nachgang die Signaturen entfernt.
Die Zeiten haben sich Gott sei Dank geändert, und dieses wunderbare Buch würdigt Elenas Kunst auf zauberhafte Weise. Es ist für 24,90 Euro erhältlich und führt mit Enrico, seinen Freunden und Papas Vespa auf eine Reise durch Europa.
Am Ende des Buches findet sich sogar ein doppelseitiges Würfelspiel und ein Bastelbogen.
Dieser kleine Schatz eignet sich perfekt als Vorlesebuch und zum Abtauchen für große und kleine Kinder.

Das Stylische Vespa Magazin

Das englischsprachige, von Andy Gillard herausgegebene Magazin ScooterNova mit den stylischen Covern erscheint alle zwei Monate und kostet 5,40 Euro.
Seit der Erstausgabe im April 2017 wird die Rollergemeinde von ScooterNova in reich bebilderten Berichten auf dem Laufenden – ach nein – auf dem Rollenden gehalten. Ausführliche Berichte, die sich um die Vespa drehen, dürfen da natürlich nicht fehlen.

Für noch mehr spannende Lektüre aus der Welt der Vespa lohnt sich ein ausführlicher Blick in das große Lesestoff-Angebot von SIP Scootershop. Kleiner Tipp: Wer noch auf der Suche nach einem tollen Weihnachtsgeschenk ist, wird hier sicher fündig.

banner spiegel 728x90 de 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

banner helme 728x90 de 1
Cookie Consent mit Real Cookie Banner