felgen mk

Neue Vespa Felgen SIP MK: optische Highlights mit Stil

banner tacho 728x90 de 1

Die Vespa, Aushängeschild des Traditionsunternehmens Piaggio, ist ein Klassiker unter den Rollertypen und stellt dies jederzeit unter Beweis. Den guten Ruf und Namen jahrzehntelang durch eine aktive Fangemeinde erweitert, dreht sich beim Kauf der leise dahin summenden Wespe alles um den Fahrspaß für das junge und junggebliebene Zielpublikum. Farblich frech und teilweise übermütig präsentieren sich alle Modelle, die sich optisch individuell dem jeweiligen Fahrer oder der Fahrerin anpassen.
Eine der führenden Marken im Bereich Gestaltung und Tuning ist immer noch SIP, bekannt für ihren Slogan „Performance & Peace“. Sie bieten eine breite Auswahl an Ersatzteilen, Tuning-Tools und Zubehör, damit jeder sein geliebtes Zweirad individuell gestalten kann. Das gilt auch für optische Highlights wie Felgen.

Eine Felge ist nicht gleich eine Felge: Unterscheidungsmerkmale der unterschiedlichen Felgenarten

Wer sich für den Kauf einer neuen Felge entscheidet, um sein Fahrzeug optisch und fahrtechnisch aufzuwerten, findet im SIP-Scootershop das jeweils passende Bauteil. Allgemein werden Felgen, ob für Vespa GTS oder jedes andere Fahrzeugmodell, nach Bauart, Material, Design und Speichenanzahl unterschieden. Darüber hinaus bieten sich durch die Felgenbeschichtung unterschiedliche Oberflächenlooks und Gestaltungsmöglichkeiten.

Um ein Fahrzeug sportlicher zu machen, ist der Austausch der Felge nahezu ein Muss. Dazu stehen dem Tuning begeisterten Zielpublikum verschiedene Vespa Felgen für die bereits genannte Vespa GTS oder jedes andere Fahrzeugmodell zur Verfügung. Vorgestellt werden hier heute drei Felgen der neuen MK Serie, die sowohl optisch als auch materialtechnisch überzeugen.

Felge SIP MK I – eine Mehrspeichenfelge mit Pfiff

Die Felge SIP MK I ist eine Mehrspeichenfelge mit Pfiff. Durch den geringen Speichenabstand zueinander wirkt das Design sehr geschlossen und konzentriert sich auf die Ausführung nach Maß. In diesem Zusammenhang wurden 20 Speichen zu einem harmonischen Ganzen geschlossen, deren Attraktivität durch farbliches Hochglanz gesteigert wurde. Fahrtauglich durch eine allgemeine Road Legal Betriebserlaubnis ist es vor allen Dingen der optische Stil der 12″ oder 13″ Alufelge, der ins Auge sticht.

Zugelassen für die Vespa Modelle Vespa GTS, GTS Super, GTV, GT 60 sowie GT spiegelt diese sportliche Felge den extravakanten Look seiner Besitzer wider. In verschiedenen Farben erhältlich könnte die Felge das i-Tüpfelchen einer rassigen Vespa sein, die den Frühling und Sommer zu ihrer Leidenschaft macht. Der glänzende Oberflächenlook begeisterte laut der Fachpresse alle Kritiker.

Felge SIP MK II – eine klassische 5-Speichen Alufelge

Die ebenfalls in der Automobilbranche als Klassiker bekannte 5-Speichen Alufelge kann sich in puncto Design, Aufbau und Oberflächengestaltung massiv voneinander unterscheiden. Die im SIP-Scootershop erhältliche Felge SIP MK II macht in dieser Hinsicht keine Ausnahme. Das als erste echte Leichtbaufelge vermarktete Tuningteil ist nahezu um ein Drittel leichter als gängige Vergleiche und erfüllt dennoch alle Pflichten und Normen der Zuverlässigkeit.

Neben einem agileren Fahrverhalten ist es primär deren dynamisches Design, welches sich von selbst betont. Mit einer Bronze matt Farbbeschichtung versehen, wird primär der schwarz hervorgehobene Roller aktiv in Szene gesetzt. Hiermit wird somit nicht nur Vintage in Reinkultur betrieben, sondern ebenfalls durch ein perfektes Fahrverhalten aufgewertet. Das Endergebnis: eine Aufwertung der Vespa Modelle, GTS, Primavera sowie Sprint ist ebenfalls hinsichtlich Belastungsgrenze und Fahrperformance ein amtlich beglaubigtes Bekennerschreiben nach Maß.

Felge SIP MK IV – der rassige Auftritt eines durchsetzungsstarken Designs

Im Mittelpunkt der Felge SIP MK IV steht mit Sicherheit das formstarke Design. Dieses orientiert sich, im Gegensatz zu den zuvor genannten Felgenarten, an geraden Linien und Formen. Das Bauteil puristisch zu nennen, ist demzufolge richtig und unterstreicht dessen modernen Charakter. Schlicht im schwarzen Hochglanz präsentiert wirbt die 5-Speichen Alufelge mit Doppelspeiche mit reinrassiger Sportlichkeit.

Abgesehen vom Design, welches sich für die Vespa Modelle GTS, GTS Super, GTV und GT eignet, ist es ebenfalls die Laufeigenschaft des Rades, welche überzeugt. Mit einem großen Durchmesser und durchsetzungsstarken Linien ausgestattet belebt diese Felge jedes Fahrzeug und wird so zum Mittelpunkt auf den großen Parkplätzen und Szenearealen der sommerlich eingetauchten Großstadt.

SIP, der große Tummelplatz für Vespa Freunde, Interessenten & Rollerliebhaber

Seit nunmehr über 30 Jahren findet der Halter einer Vespa in dem Unternehmen SIP-Scootershop einen zuverlässigen Partner, in puncto Vespa-Tuning. Hier dreht sich alles um die Optimierung des straßentauglichen und motorisierten Zweiradklassikers. Dabei steht nicht nur die Optik des Stadtflitzers im Mittelpunkt, sondern ebenfalls dessen Fahreigenschaft, Motorisierung, Laufleistung und Umweltverträglichkeit. Der E-Motor ist demzufolge bei der Vespa ebenfalls zum mechanischen Antriebsmittel Nummer eins gereift. Im täglichen Zweiradbetrieb schont dies die Umwelt sowie die Qualität der Stadtluft ungemein. Neben den neuen E-Scootern sind jedoch Benziner verschiedener Motorleistung nach wie vor ein ungebrochener Trend, bei dem vor allem der Fahrspaß im Mittelpunkt steht. In diesem Zusammenhang orientieren sich alle Zubehör-, Ersatz- und Austauschteile im Lager des SIP-Scootershops an der klassischen Vespa, der modernen Vespa, dem Maxiscooter, der Lambretta, E-Scooter und vielen mehr. Dabei spielt die Vespa-Felge eine übergeordnete Rolle. Diese präsentiert sich als Aushängeschild des jeweiligen Fahrzeugmodells.

quartermile app 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

quartermile app 1
Cookie Consent mit Real Cookie Banner